warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Please install revolution slider plugin first!

In knapp 150 Jahren Vereinsgeschichte hat der Musikverein Süng viele Wandlungen durchlebt und ihn geformt.

Der MVS umfasst aktuell ca. 40 aktive Blasmusiker, welche sich jeden Mittwochabend zu einer ca. zwei stündigen Probe zusammenfinden, um sich auf die aktuellen Auftritte und Konzerte vorzubereiten.

Anfangs eher bestimmt durch Prozessionen und kirchliche Auftritte, haben sich das Einsatzgebiet und auch das Repertoire deutlich geändert.

Von der Goldhochzeit über Schützenzüge bis hin zu zwei eigenen Konzerten pro Jahr präsentiert der Musikverein Stücke aus verschiedensten Bereichen, wie z.B. konzertante Blasmusik, aktuelle Hits oder auch Melodien die aus Film und Fernsehen bekannt sind. Natürlich wird der Ursprung nicht vergessen, sodass Märsche, Walzer und auch Polkas zu den Auftritten gehören. Dieses breit gefächerte Repertoire befähigt den Musikverein zu jedem Anlass die passende Musik darzubieten.

Da die Probenzeit für die Vorbereitung auf das jährliche Frühjahrskonzert oft zu kurz kommt, verbringt der Musikverein jedes Jahr vor dem Konzert ein Wochenende in einer nahliegenden Jugendherberge um die Stücke intensiv einzustudieren.

Natürlich kommt der Spaß hierbei nicht zu kurz. Jeden Samstagabend findet ein Themenabend mit verschiedenen Spielen statt – Dabei bleibt kein Auge trocken.

Lokale Organisationen und Vereine unterstützt der MVS wo er kann, aktive Hilfe wird auf dem jährlich stattfindenden Pfarrfest oder auch bei dem Schulfest der Grundschule Süng geleistet.

Dies gilt ebenso der Nachwuchsförderung, da stetig der Bedarf nach jungen Talenten besteht, die ein Blasinstrument erlernen möchten.

Hierzu stattet der MV jährlich einen Besuch der Grundschule Süng ab, um die verschiedenen Instrumente vorzustellen, hier kann ausprobiert, angefasst und natürlich nachgefragt werden.

Die Instrumente stellt der Musikverein während der musikalischen Ausbildung kostenfrei zur Verfügung. Erst wenn die Entscheidung des Kindes getroffen ist an den wöchentlichen Proben und Auftritten teilzunehmen, kann ein eigenes Instrument beschafft werden.

Die letzte Weihnachtsfeier wurde von dem Jugendorchester des MV Süng mit einem halbstündigen Weihnachtskonzert eröffnet. Hierzu waren die Familien der Nachwuchsmusiker natürlich herzlich eingeladen.

 

Gerne können Sie sich auf dieser Seite umfassender über unseren Verein informieren.

loading
×